Mediendaten nahtlos ins CMS integrieren - mit dem DAM TYPO3 Connector

TYPO3 ist ein weit verbreitetes Content Management System (CMS) zur Erstellung und Verwaltung von Webseiten. Auch Sie nutzen die Software, um Ihr Web-Projekt zu managen? Dann kennen Sie die zahlreichen Möglichkeiten, Inhalte wie Bilder, Videos und Dokumente mit dem CMS ansprechend in Szene zu setzen. Sie wissen jedoch auch, wie zeitintensiv und unkomfortabel es ist, die TYPO3-interne Medienbibliothek mit weboptimiertem Content zu befüllen und aktuell zu halten. Ebenso schwierig gestaltet es sich, benötigte Assets überhaupt zu finden - gerade bei größeren Datenbeständen.

Der 4ALLPORTAL Digital Asset Management TYPO3 Connector löst diese Probleme, indem er eine nahtlose Anbindung zum 4ALLPORTAL schafft. Ebenso sorgt er durch Automatisierung dafür, dass Ihr Team von zeitraubenden, unproduktiven Aufgaben befreit wird. Somit kann es sich ganz auf seine kreativen Kernaufgaben konzentrieren.

So vereinfacht die DAM TYPO3 Integration Ihr Datenhandling

Inhalte für Webseiten müssen spezifischen Anforderungen genügen. Beispielsweise sollten sie hinsichtlich der Auflösung weboptimiert sein, sodass die Ladezeiten nicht beeinträchtigt werden. Ebenso benötigen sie SEO-optimierte Metadaten wie Alt-Attribute, Bildbeschreibungen und Bildtitel. All diese Anforderungen berücksichtigt die Digital Asset Management TYPO3 Integration von 4ALLPORTAL.

Die leistungsstarke Suchfunktion im 4ALLPORTAL ermöglicht Ihnen, genau die Assets zu finden, die Sie für Ihre TYPO3-Website benötigen. Mit einem einfachen Klick werden die Dateien mit dem CMS in passendem Format geteilt. Dazu legen Sie einfach ein Konvertierungsprofil fest, dann erstellt der Connector automatisch weboptimierte Versionen Ihrer Inhalte.

Das manuelle Konvertieren und Hochladen von digitalen Assets in die TYPO3-Medienbibliothek gehört mit dem DAM TYPO3 Connector somit der Vergangenheit an. Außerdem übernimmt er beliebige Metadaten aus dem 4ALLPORTAL nach TYPO3, wo sie als SEO-Elemente genutzt werden können. Ändert sich einmal ein Asset in der DAM-Software, sorgt die DAM TYPO3 Integration automatisch dafür, dass der TYPO3-Datenbestand ebenfalls aktualisiert wird.

Dieser zentrale Ansatz hat im Übrigen noch einen weiteren Vorteil: Er schafft vollständige Transparenz und Kontrolle über geteilte Mediendaten. Sie können sich im 4ALLPORTAL einfach alle in TYPO3 genutzten Assets anzeigen lassen und sie jederzeit auch wieder aus der Medienbibliothek entfernen.

Digital Asset Management TYPO3 Integration:
Ihre Vorteile in der Zusammenfassung

  • Aufwandsreduzierung 
    Manuelle Handgriffe wie das umständliche Suchen und Hochladen von Dateien in TYPO3 entfallen
  • Nahtlose Integration 
    Content über Systemgrenzen hinweg reibungslos bereitstellen, volle Kontrolle über die Asset-Nutzung erhalten
  • Immer das passende Format 
    Weboptimierten Content automatisch generieren
  • Mehr Erfolg im Web
    Vorhandene Metadaten können für die Suchmaschinenoptimierung genutzt werden
  • Synchronisierte Datenbestände
    Neue Versionen werden automatisch an TYPO3 übergeben
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn du die Webseite nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Weiterlesen